Erfolgreicher Start von „Cre8Ventures“

WILSONVILLE, Oregon/USA, 28. August 2006 – Mentor Graphics gibt den erfolgreichen Start des unabhängigen Netzwerkes „Cre8Ventures“ bekannt, das die Unterstützung von Start-up-Unternehmen im High-Tech-Bereich, insbesondere mit dem Fokus Elektronik-Design, als Zielsetzung hat. Auf den ersten Veranstaltungen in Großbritannien und kürzlich in München nutzten zahlreiche Start-up-Unternehmen das von Mentor geschaffene Forum, um sich einem ausgewählten und interessierten Auditorium zu präsentieren.

Gerade in der Elektronik-Industrie ist ein Markteintritt mit einer großartigen Idee noch lange kein Garant für den Erfolg. Dafür sind auch umfangreiche Expertisen in anderen Disziplinen wie Finanzen, Marketing oder gesetzlichen Bestimmungen erforderlich.

Das von Mentor Graphics gegründete unabhängige Cre8Ventures Netzwerk bringt Start-up-Firmen und Markteinsteiger mit den richtigen Personen und Einrichtungen zusammen, die über das notwendige Know-how in Bezug auf Finanzierung, Marketing, Entwicklung von Geschäftsmodellen oder Tools verfügen. Dabei können die Start-up-Unternehmen u.a. mit Experten wie Unternehmensleitern, Investoren, Rechtsanwälten, Industrie-Analysten, regionalen Entwicklungs- bzw. Förderungseinrichtungen, Universitäten, Industrie-Organisationen, Consulting-Unternehmen und Personal-Agenturen Kontakte knüpfen.

So wird umfassender Support geboten, damit mit hervorragenden Ideen und Produkten letztendlich auch der Geschäftserfolg gesichert werden kann. Dafür bringt Mentor Graphics die Ressourcen eines global agierenden, marktführenden Unternehmens ein. Darüber hinaus erhalten die Mitglieder frühzeitigen Zugriff auf die neuesten Design-Flows und technische Unterstützung. Mit den skalierbaren Geschäftsmodellen von Mentor können Start-up-Firmen schon von Beginn an die Weichen für ihren wirtschaftlichen Erfolg stellen.

Auf der von Cre8Ventures mit Unterstützung der GABA (German American Business Association) kürzlich in München durchgeführten Präsentations-Veranstaltung waren zahlreiche Start-up-Unternehmen vertreten. Firmen wie 3D - Image Processing GmbH, Dresden Silicon, Dual Core, ERide , Jumatech GmbH, Tritem Microsystems GmbH oder auch das Firmennetzwerk Munich Network zeigten mit ihren Technologien und Produkten das hohe Innovationspotenzial in Deutschland.

„Es war eine sehr wichtige Veranstaltung für Cre8Ventures. Das Feedback der Teilnehmer bestätigte den Stellenwert dieser Initiative für neue Firmengründungen in Deutschland. Darüber hinaus ist es uns gelungen die Vorteile dieses europäischen Netzwerks auch für bestehende High-Tech Start-ups und Venture Capital-Gesellschaften darzustellen", betonte Markus Bochynek, Business Director Mentor Graphics. Dem pflichtete auch Jörg Sperling, Vorstandsmitglied GABA Kalifornien und Mitgründer GABA München bei: „Es war eine für beide Seiten erfolgreiche Zusammenarbeit mit Cre8ventures und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Veranstaltungen."

Auch von den Start-up-Unternehmen wurde die erste derartige Veranstaltung in Deutschland begrüßt und durchweg positiv bewertet.

Curt Winnen, Geschäftsführer Munich Network: „Wir begrüßen die Aktivitäten von Cre8ventures und freuen uns, dass wir dadurch den Mitgliedern von Munich Network den Zugang zu einem weiteren Netzwerk von Technologieunternehmen, beispielsweise aus der Halbleiterindustrie, eröffnen können."

Franz Maidl, Geschäftsführer JUMATECH GmbH, ergänzte: „Es war für uns eine ausgezeichnete Gelegenheit bei der Cre8ventures/GABA-Veranstaltung unsere Firma vorstellen zu können."

Weitere Informationen erhält man unter: www.cre8ventures.com.

Über Mentor Graphics
Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und Supportdienstleistungen, auf die die weltweit erfolgreichsten Elektronik- und Halbleiterhersteller vertrauen und dies mit der Verleihung zahlreicher Auszeichnungen an Mentor zum Ausdruck gebracht haben. Das 1981 gegründete Unternehmen erzielte in den zurückliegenden zwölf Monaten einen Gesamtumsatz von über 700 Mio. US-Dollar und beschäftigt weltweit ca. 4.000 Mitarbeiter. Der Hauptsitz von Mentor Corporate befindet sich den USA, 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777; Die Adresse der Niederlassung im Silicon Valley lautet: 1001 Ridder Park Drive, San Jose, Kalifornien 95131-2314. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Weitere Informationen:

Mentor Graphics (Deutschland) GmbH
Arnulfstr. 201
80634 München
Gabriele Tremmel
Tel.: 089-57096-0
Fax: 089-57096-400
http://www.mentor.com/germany/

Pressearbeit:

MEXPERTS AG
Trimburgstr. 2
81249 München
Rolf Bach / Peter Gramenz
Tel.: +49-89-897361-0
Fax: +49-89-873621
Email: peter.gramenz@mexperts.de
Presse Portal: www.presseagentur.com


Mentor Graphics ist ein eingetragenes Warenzeichen und EDGE ist ein Warenzeichen der Mentor Graphics Corpora­tion. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jewei­ligen Besitzer.