Mentor Graphics gibt das Serial-ATA-PHY-Intellectual-Property für den 130-Nanometer-Prozess von SMIC frei

WILSONVILLE, Oregon/USA, 02. November 2007 – Mentor Graphics hat heute die Verfügbarkeit seines Serial-ATA(SATA)-PHY-Intellectual-Property(IP)-Core für den 130-nm-Prozess von Semiconductor Manufacturing International Corporation (SMIC) bekannt gegeben. Dieser IP-Core ermöglicht nicht nur die beschleunigte Entwicklung von SATA-Speicherlösungen, sondern zeichnet sich darüber hinaus durch sehr geringe Leistungsaufnahme und Designfläche aus.

Mentors MSATA-PHY-S130A-IP-Core ist vollständig in den SATA-Controller von Mentor integrierbar und unterstützt sowohl Host- als auch für Device-Applikationen die mit 1,5 GBit/s oder 3,0 GBit/s laufen. Wie auch die übrigen SATA-PHY Angebote von Mentor zeichnen den MSATA-PHY-S130A-Core folgende in dieser Industrie einmalige Attribute aus: (1) die Analogschaltungen sind im I/O-Ring angesiedelt, welches zu dem kleinsten Flächenbedarf, im Vergleich mit derzeit auf dem Markt verfügbaren Lösungen, führt. Mit weniger als 3 mm² benötigte Fläche ist die Mentor Implementierung bis zu fünf Mal kleiner als vergleichbare Lösungen. (2) Darüber hinaus führen die Low-Power-Optimierungen zu einer Leistungsaufnahme von weniger als 75 mW einschließlich Termination-Power pro Leitung. Dieser Wert ist um fast 50 Prozent niedriger als vergleichbare Angebote von Wettbewerbern.

„Durch kontinuierliche Erweiterung unserer SATA-PHY-Reihe, die zusammen mit Mentors SATA Kontroller IP verifiziert werden, bieten wir Chiparchitekten bewährte Lösungen aus einer Hand für die zuverlässige Integration in Speicheranwendungen“, sagte Bill Martin, General-Manager des Intellectual Property Geschäftsbereichs von Mentor Graphics. „Im Einklang mit unserer Strategie Marktführer im Bereich von IP-Subsystemen zu werden, erarbeiten wir Pläne, um vollständige SATA-IP-Subsysteme für eine Vielzahl von unterschiedlichsten Halbleiterprozessen anbieten zu können.“

Weitere Informationen über Mentor Graphics IP-Lösungen sind erhältlich unter:

www.mentor.com/ip.

Über Mentor Graphics
Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und Supportdienstleistungen, auf die die weltweit erfolgreichsten Elektronik- und Halbleiterhersteller vertrauen und dies mit der Verleihung zahlreicher Auszeichnungen an Mentor zum Ausdruck gebracht haben. Das 1981 gegründete Unternehmen erzielte in den zurückliegenden zwölf Monaten einen Gesamtumsatz von über 825 Mio. US-Dollar und beschäftigt weltweit ca. 4.300 Mitarbeiter. Der Hauptsitz von Mentor Corporate befindet sich den USA, 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777; Die Adresse der Niederlassung im Silicon Valley lautet: 1001 Ridder Park Drive, San Jose, Kalifornien 95131-2314. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Weitere Informationen:

Mentor Graphics (Deutschland) GmbH
Arnulfstr. 201
80634 München
Gabriele Tremmel-Blomberg
Tel.: 089-57096-0
Fax: 089-57096-400
http://www.mentor.com/germany/

Pressearbeit:

MEXPERTS AG
Trimburgstr. 2
81249 München
Peter Gramenz / Rolf Bach
Tel.: +49-89-897361-0
Fax: +49-89-873621
Email: peter.gramenz@mexperts.de
Presse Portal: www.presseagentur.com

(Mentor Graphics und Catapult sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.).)