Mentor Graphics gibt Gewinner des 22. jährlichen „PCB Technology Leadership Awards Program“ bekannt

WILSONVILLE, Oregon/USA, 15. November 2010 – Als Fortsetzung ihrer bewährten Tradition, Spitzenleistung bei Leiterplattendesignern zu fördern und anzuerkennen, gab die Mentor Graphics Corporation die Gewinner des 22. alljährlich stattfindenden Wettbewerbs „PCB Technology Leadership Awards“ (TLA) bekannt. Im Jahr 1988 ins Leben gerufen, ist dies der älteste Wettbewerb seiner Art für Leiterplattendesigner in der EDA-Industrie (Electronic Design Automation). Er dient als Anerkennung für Ingenieure und CAD-Designer, welche die innovative Methoden und Designwerkzeuge nutzen, um die Herausforderungen beim Design moderner, komplexer Leiterplattensysteme anzugehen und branchenweit führende Produkte hervorzubringen.

„Die Einreichungen für Mentors 2010 TLA spiegeln einen ausgezeichneten Querschnitt der Elektronikindustrie wider, die heute die modernsten, komplexesten elektronischen Schaltungen nutzt“, sagte Happy Holden, Vice-President und Chief-Technical-Officer der Foxconn Advanced Technology Group. „Die Bewertung war dieses Jahr wesentlich schwieriger und alle Einreichungen verwendeten sehr fortschrittliche Technologien. FPGAs und ASICs mit einer hohen Pin-Anzahl waren besonders zahlreich und einige nutzen neue Miniaturisierungen mit Fine-Pitch-Komponenten mit 0,5 mm Rasterabstand. Es war ermutigend, dass die meisten Designer ihre Mentor-Graphics-Tools verwendeten, um innovative Konzepte mit modernen Leiterplattentechnologien wie HDI/Mikrovias zu implementieren.“

Industrieexperten der Leiterplattenindustrie bewerteten die Einreichungen aus der ganzen Welt in fünf Kategorien, die eine Vielzahl von Branchen abdecken. Zu den Mitgliedern der diesjährigen Jury gehörten: Happy Holden, Vice-President und Chief-Technical-Officer der Foxconn Advanced Technology Group; Gary Ferrari, Technical-Support-Director, FTG Circuits; Pete Waddell, President von UP Media, Herausgeber des Printed Circuit Design & Fab/Circuits Assembly Magazine; Andy Kowalewski, Senior-Interconnect-Designer, AdvantagePCB und Rick Hartley, Senior-Principal-Engineer, der Avionics Division von L-3 Communications.

Gewinner der 2010 Technology Leadership Awards

Kategorie: Best Overall Design
Unternehmen: GE Intelligent Platforms (UK) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Paul Curran, Mike Tapp, Rob Savage und John Digby

Kategorie: Consumer-Elektronik und Handheld-Produkte
Unternehmen: Seagate (USA) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Diane Williams, Dave Williamson und Mark Roberts

Runner Up: Qualcomm Inc. (USA) – Das Design wurde mit Hilfe von Board Station XE erstellt.
Designteam: Larry Paul, Bryan Selby, Jason Yeo, Yongsheng Peng, Christine Henry, David Bahnemann, Andres March und Yang Zhang

Kategorie: Industrielle Steuerungen, Instrumente, Sicherheitssysteme und Medizintechnik
Unternehmen: JSC ELINS, (Russland) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Dmitry Belyaev, Vladimir Sikoev und Evgeniya Tevs

Runner Up: GE Intelligent Platforms (USA) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Harold Donaldson, Jack Henslee und Matt Ferguson

Kategorie: Wehrtechnik und Luft- und Raumfahrt
Unternehmen: General Dynamics (Kanada) – Das Design wurde mit Hilfe von Board Station XE erstellt.
Designteam: Rene Allard, George Claridge, Kevin Fitzgerald, Cristian Filip und Luc Bouchard

Runner Up: Astrium (UK) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Mark Walker, Sean Manning, Bob Masterton, Stephen Williams und Jon Hill

Kategorie: Computer, Blade & Server, Speichersysteme
Unternehmen: ZTE (China) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Zhang Meijuan, Guo Yonggang, Peng Shuifei und Chen Huifeng

Runner Up: Broadcom, (USA) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designer: Rich Pitta

Kategorie: Telekommunikation, Netzwerk-Controller, Line-Cards
Unternehmen: Alcatel-Lucent (italien) – Das Design wurde mit Hilfe von Board Station XE erstellt.
Designteam: Lugi Aldeghi, Fabrizio Crippa, Massimiliano Severi, Giuseppe Sorbara, Lucia Marta, Ivan Malaspina und Luigi Brambilla

Runner Up:
SIENNA ECAD Technologies Pvt. Ltd. (Indien) – Das Design wurde mit Hilfe von PADS erstellt.
Designteam: Srinivas R und Savita Rajesh
Alcatel-Lucent (Israel) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designteam: Elad Noach, Rafi Zalalihin und Tamir Hazan

Kategorie: Verkehrs- und Fahrzeugtechnik
Unternehmen: Huizhou-Desay Automotive (China) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designer: Tan Baichuan

Runner Up: Huizhou-Desay Automotive (China) – Das Design wurde mit Hilfe von Expedition Enterprise erstellt.
Designer: Huaquan Li

Über Mentor Graphics
Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und Supportdienstleistungen, auf die die weltweit erfolgreichsten Elektronik- und Halbleiterhersteller vertrauen und dies mit der Verleihung zahlreicher Auszeichnungen an Mentor zum Ausdruck gebracht haben. Das 1981 gegründete Unternehmen erzielte in den zurückliegenden zwölf Monaten einen Gesamtumsatz von über 800 Mio. US-Dollar. Der Hauptsitz von Mentor Corporate befindet sich den USA, 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777. Weitere Informationen unter: : www.mentor.com

Weitere Informationen: Pressearbeit:
Mentor Graphics (Deutschland) GmbH
Arnulfstr. 201
80634 München
Mark Croft
Tel.:+44-1635-811425
Mobile: +44-7785-310173
Email: mark_croft@mentor.com
http://www.mentor.com/
MEXPERTS AG
Trimburgstr. 2
81249 München
Peter Gramenz/Rolf Bach
Tel.: +49-89-897361-0
Fax: +49-89-873621
Email: peter.gramenz@mexperts.de
Presse Portal: www.presseagentur.com

(Mentor Graphics, Board Station, PADS und Expedition sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.)